OV-Horrem-Aktuell

Aktuelles aus dem Ortsverband Horrem

/
Sanierungsmaßnahmen Realschule Mater Salvatoris – Zuschuss aus Landesmitteln

Sanierungsmaßnahmen Realschule Mater Salvatoris – Zuschuss aus Landesmitteln

Für die Sanierung der Realschule Mater Salvatoris, die ein wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil der Bildungslandschaft in der Kolpingstadt Kerpen darstellt, beantragt die CDU-Fraktion, Mittel in Höhe von 70.000 Euro im Haushalt einzustellen. Zum ...
Weiterlesen …
/
CDU-Horrem wählte Vorstand neu

CDU-Horrem wählte Vorstand neu

Auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung wählte der CDU Ortsverband Horrem einen neuen Vorstand Einstimmig bestätigt im Amt wurde der seit 2010 amtierende Vorsitzende Heiner Funke. Stellvertreter sind Kirsten Flesch und ...
Weiterlesen …
/
Horremer Veedelsgespräch

Horremer Veedelsgespräch

Heiner Funke, Stadtverordneter im Stadtteil Horrem, lädt die Bewohner des neuen Wohnquartiers Paulshau zum Kennenlernen mit kühlen Getränken und Würstchen ein. Zur Einladung ...
Weiterlesen …
/
schule-kerpen

Kerpener Schullandschaft

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht zu Ende“. Dieses Zitat von Oscar Wilde zieht die sachkundige Bürgerin Michaela Mohnert heran um die ...
Weiterlesen …
/
Städtebauförderprogramm "Investitionspakt soziale Integration im Quartier NRW 2018"

Städtebauförderprogramm „Investitionspakt soziale Integration im Quartier NRW 2018“

Stadtverordneter Heiner Funke bittet in einem Antrag an die Verwaltung, das Förderprogramm auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Sport-,Freizeit- und Kulturausschusses zu setzen. Zum Antrag ...
Weiterlesen …
/
ripp

Positive Signale zur Entwicklung der Grundschulen und Horrem und Sindorf

„Das waren äußerst positive Signale im Schulausschuss für die Entwicklung der Grundschulen in Horrem und Sindorf“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp. „Dies betrifft sowohl die Entscheidung zum Ersatz der ‚Weißen Schule‘ ...
Weiterlesen …
/
Bahnhof Horrem: Visitenkarte der Kolpingstadt

Bahnhof Horrem: Visitenkarte der Kolpingstadt

Die Verschmutzungen und Graffiti-Schmierereien im Umfeld des Bahnhofes bereiten dem Stadtverordneten Heiner Funke große Sorgen. In einer Anfrage bittet er die Verwaltung um eine Stellungnahme. Zur Anfrage ...
Weiterlesen …