Aktuelles

Aktuelles aus der CDU der Kolpingstadt Kerpen

/
Neuer Landesentwicklungsplan – Auswirkungen im Rahmen des Strukturwandels auf Kerpen

Neuer Landesentwicklungsplan – Auswirkungen im Rahmen des Strukturwandels auf Kerpen

Die CDU sieht die Entscheidung der Landesregierung zur Änderung des LEP als Grundlage, damit vor Ort der Strukturwandel konkret angegangen wird und auch gelingen kann. Dazu bittet Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp ...
Weiterlesen …
/
Lärmschutz an der L277 im Bereich Vogelrutherfeld

Lärmschutz an der L277 im Bereich Vogelrutherfeld

Im Rahmen der aktuellen Bürgerbeteiligung zum Lärmaktionsplan gehen viele Beschwerden über zunehmenden Verkehrslärm an der L277 im Bereich Vogelrutherfeld ein. Schon im letzten Jahr war das Fehlen eines Lärmschutzwalles oder ...
Weiterlesen …
/
Straßenbeleuchtung - Steuerung per Dämmerungsschaltung bzw. Astrouhr

Straßenbeleuchtung – Steuerung per Dämmerungsschaltung bzw. Astrouhr

Ortsvorsteherin Lonie Lambertz bittet die Verwaltung um Prüfung, ob die Einstellungen bezüglich Brenndauer der Lampen besser optimiert werden können und damit Energie eingespart werden kann. Die Reduzierung des Energieverbrauchs sollte ...
Weiterlesen …
/
Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Aus dem neuen Sonderprogramm zur Förderung von Sportstätten, das die CDU-/FDP-Landesregierung aufgelegt hat, stehen der Kolpingstadt Kerpen eine Fördersumme von fast 900.000 Euro zur Verfügung. Zum Antrag ...
Weiterlesen …
/
Car-Sharing-Angebote in dicht besiedelten Wohnquartieren

Car-Sharing-Angebote in dicht besiedelten Wohnquartieren

In einem Antrag an die Verwaltung bittet der CDU-Fraktionsvorsitzende Klaus Ripp zu prüfen, ob es Betreiber gibt, die in dichtbesiedelten Wohngebieten in der Kolpingstadt und im Umfeld der S-Bahnhöfe Angebote ...
Weiterlesen …
/
Redet die SPD an der Burg Hemmersbach eine weitere Bebauung herbei?

Redet die SPD an der Burg Hemmersbach eine weitere Bebauung herbei?

„Das ist schon erstaunlich, was die SPD hier betreibt“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp. „Auf der einen Seite betont sie, dass sie keine Bebauung in der Umgebung der Burg Hemmersbach hinter ...
Weiterlesen …
/
Radabstellanlagen am Rathaus

Radabstellanlagen am Rathaus

"Die CDU-Fraktion ist erfreut, dass nun die Radabstellanlage vor dem Rathaus überdacht wurde. Dies ist ein weiterer kleiner Schritt zur sukzessiven Verbesserung der fahrradfreundlichen Kolpingstadt", so Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp. Er ...
Weiterlesen …
/
Änderung der Straßenbaubeitragssatzung

Änderung der Straßenbaubeitragssatzung

Die Abschaffung bzw. Änderung der Straßenbaubeitragssatzung, mit der Anlieger an den Kosten von Straßenbaumaßnahmen herangezogen werden, ist seit rund einem Jahr in der Diskussion. Die NRW-Landesregierung hat nun eine Änderung ...
Weiterlesen …
/
Es summte und brummte auf den Feldern

Es summte und brummte auf den Feldern

Wenn man zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist, fallen einem überall blühende Ackerstreifen oder sogar ganze Felder mit einjährigen Blühpflanzen auf. Dies erfuhren auch die Teilnehmer der "politischen ...
Weiterlesen …
/
Verzögerungen beim Bebauungsplan Lechenicher Weg in Blatzheim

Verzögerungen beim Bebauungsplan Lechenicher Weg in Blatzheim

Mit der Aufgabe des Sportplatzes und dem Umzug des Spielbetriebes auf den neuen Kunstrasenplatz in Manheim-neu sollte sofort der Startschuss für die Bebauung des Sportplatzes in Blatzheim erfolgen. Ebenso wurde ...
Weiterlesen …
/
Anpflanzung von Bäumen im Stadtgebiet

Anpflanzung von Bäumen im Stadtgebiet

Alle politischen Parteien bemühen sich, für den Umweltschutz mehr zu investieren, um so auch zur Klimaverbesserung beizutragen. Dazu schlägt Ortsvorsteher Hermann-Josef Klingele vor, entlang der A4 neue Waldflächen anzupflanzen und ...
Weiterlesen …
/
Neue Radwege entlang der K17

Neue Radwege entlang der K17

Im Rahmen der Umsiedlung des Stadtteils Manheim wurden auch neue Radweg geplant. Ortsverbandsvorsitzender Norman Franke bittet die Verwaltung um Auskunft, wann mit dem Bau begonnen wird. Zur Anfrage ...
Weiterlesen …
/
schloss_tuernich

Drohender Verkehrskollaps in den Straßen rund um Schloss Türnich

Die Anwohner des Quartiers befürchten, dass die im Rahmen von ZEST angestrebte und zu befürwortende Attraktivitätssteigerung des Ensembles zu nicht mehr beherrschbaren Verkehrsströmen einschließlich ruhendem Verkehr führt und dass bereits ...
Weiterlesen …
/
Dringend erforderliche Sanierung der Radwege entlang der Landesstraßen

Dringend erforderliche Sanierung der Radwege entlang der Landesstraßen

Die CDU in Kerpen begrüßt die Initiative der Landesregierung zur Stärkung der Nahmobilität und insbesondere das Engagement von Frank Rock gemeinsam mit Romina Plonsker und Gregor Golland für eine Verbesserung ...
Weiterlesen …
/
Energiebericht 2016 in 2019

Energiebericht 2016 in 2019

"Wir haben Mitte 2019 und die Verwaltung legte gestern im Umweltausschuss einen Energiebericht für 2016 vor. Das ist mehr als blamabel; ich erwarte jetzt eigentlich einen Bericht von 2018 und ...
Weiterlesen …
/
Zukunftsweisendes Energieprojekt der Stadtwerke- Gewinner auf allen Seiten

Zukunftsweisendes Energieprojekt der Stadtwerke- Gewinner auf allen Seiten

Mit einem Quartiersstromnetz und einem kalten Nahwärmenetz wird im Neubaugebiet "Vinger Weg"  quasi ein autarkes Energienetz mit umweltfreundlichen Technologien geschaffen. Die CDU-Fraktion danke dem Stadtwerke-Geschäftsführer für diese innovative Projektentwicklung. „Dies ...
Weiterlesen …
Wird geladen...