Aktuelles

Aktuelles aus der CDU der Kolpingstadt Kerpen

/
Gestaltung des Marga und Walter Boll Platzes in Kerpen-Sindorf

Gestaltung des Marga und Walter Boll Platzes in Kerpen-Sindorf

Um die Gestaltung des Platzes nun zügig voranzubringen, beantragt die sachkundige Bürgerin Michaela Mohnert, dass sich alle politischen Gremien mit den Bürgern der Bürgerwerkstatt als auch den verantwortlichen der Stadt Kerpen ...
Weiterlesen …
/
Erweiterung Mühlenfeldschule / Bau dritte Grundschule Sindorf

Erweiterung Mühlenfeldschule / Bau dritte Grundschule Sindorf

Michaela Mohnert, sachkundige Bürgerin aus Sindorf, bittet die Verwaltung um einen aktuellen Sachstand zu den Schulbauten im nächsten Schulausschuss am 28.11.2018. Zur Anfrage ...
Weiterlesen …
/
Mehrbedarf an Stellen im Hochbauamt

Mehrbedarf an Stellen im Hochbauamt

"Um die notwendigen Baumaßnahmen (u.a. Neubauten und Sanierungen im Schulbereich) zu bewältigen, muss das Hochbauamt dringend und kurzfristig personell verstärkt werden. Ansonsten sehen wir die Gefahr, dass die Maßnahmen nicht termingerecht umgesetzt ...
Weiterlesen …
/
Erfthalle als Veranstaltungsort sichern

Erfthalle als Veranstaltungsort sichern

"Die Erfthalle muss auch in Zukunft als Veranstaltungsort, Heimat für Vereine und Kulturzentrum erhalten bleiben", so die Stadtverordneten der CDU-Fraktion und des Bürgerbündnisses Kerpen und treten damit voreiligen Diskussionen über einen "Ausverkauf" der ...
Weiterlesen …
/
Reimann

Alternative Straßenplanung im Dahlienweg in Brüggen

In einer Bürgerinformation am 30.10.2018 stieß der Vorschlag der Verwaltung, die heutige Anliegerstraße in einen verkehrsberuhigten Bereich umzuwandeln, auf erheblichen Widerstand. Ortsvorsteher Dietmar Reimann bittet die Verwaltung um eine Vorlage für ...
Weiterlesen …
/
Bebauungsstruktur in Sehnrath erhalten

Bebauungsstruktur in Sehnrath erhalten

In den letzten Jahren hat sich Sindorf baulich sehr stark verändert. Viele dieser Änderungen haben für Ärgernis in der Sindorfer Bevölkerung gesorgt. Dabei kam es häufig dazu, dass neuere Bauvorhaben ...
Weiterlesen …
/
CDU drängt auf kurzfristige Reparatur der Ampel

CDU drängt auf kurzfristige Reparatur der Ampel

„Eigentlich hat die CDU erwartet, dass nach den Herbstferien, die Ampel wieder in Betrieb ist“, schreibt CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp an die Stadt und weist darauf hin, dass die Fußgängerampel in ...
Weiterlesen …
/
radweg-neffelbach

Schnelle Radwegeverbindung erhalten

Im Rahmen der möglichen Renaturrierung des Neffelbachs in Höhe der Maastrichter Straße soll auch der Radweg verlegt werden. Die CDU spricht sich für die Beibehaltung der schnellen Radwege-Verbindung zum Gymnasium, ...
Weiterlesen …
/
CDU unterstützt Aufruf der IGBCE

CDU unterstützt Aufruf der IGBCE

Auch viele Vertreter der Kerpener CDU werden am kommenden Mittwoch, 24.10.2018, an der Kundgebung der IGBCE am Kreishaus in Bergheim teilnehmen. Vorsitzender Klaus Ripp schrieb als Vorsitzender an die Kerpener ...
Weiterlesen …
/
politik-vor-ort-in-tbb

CDU vor Ort

Der CDU Ortsverband Türnich, Balkhausen und Brüggen hatte zu seinem diesjährigen, mittlerweile traditionellen „CDU vor Ort“ eingeladen, um über seine politische Arbeit, die Vergangenheit als auch die zukünftigen Entwicklungen und ...
Weiterlesen …
/
Verkehrsaufkommen hat Grenze der Belastbarkeit erreicht

Verkehrsaufkommen hat Grenze der Belastbarkeit erreicht

"Nunmehr zeigt sich immer mehr, dass bereits heute das Aufkommen des fließenden und des ruhenden Verkehrs im Wohnpark Türnich die Grenze des Verkraftbaren erreicht hat und zwingend einer Lösung bedarf", ...
Weiterlesen …
/
Quartier Bodelschwingh - CDU begrüßt Pläne zur Wohnlandentwicklung

Quartier Bodelschwingh – CDU begrüßt Pläne zur Wohnlandentwicklung

Im letzten Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr wurde eine Wohnlandentwicklung in der Bodelschwinghstraße in Sindorf vorgestellt. Hintergrund der Vorstellung ist, dass ein Eigentümer der dortigen Flächen beabsichtigt, dass bestehende Gewerbegebiet ...
Weiterlesen …
/
flyer_it-sicherheit

Arbeitskreis Sicherheit – IT Sicherheit

Grundlagen und praktische Tipps zum Überleben im Datendschungel. Zur Info ...
Weiterlesen …
/
Lückenschluss im Radwegenetz

Lückenschluss im Radwegenetz

Der zum Wald führende Wirtschaftsweg von Manheim-neu in Richtung Dickbusch ist nicht ausgebaut und stark ausgefahren. Ein Ausbau würde eine weitere Lücke im Radwegenetz der Kolpingstadt schließen und den Erholungswert steigern, ...
Weiterlesen …
/
grill-und-polit-treff

Große Resonanz beim jährlichen Grill- und Polit-Treff

Einmal mehr war der Blatzheimer Grillplatz am zweiten Freitag nach den Sommerferien ein beliebter Treffpunkt, um sich über die aktuelle Lokalpolitik zu informieren oder über die Ferien- und Urlaubszeit zu ...
Weiterlesen …
/
ripp

Tempo 30 am Ortseingang Blatzheim Giffelsberger Weg

Anlieger beklagen immer mehr, dass Autofahrer am Giffelsberger Weg zu schnell in den Ort fahren. Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp bittet die Verwaltung, hier deutlicher auf die Einhaltung von Tempo 30 hinzuweisen. Zum Antrag ...
Weiterlesen …
Wird geladen...