Thema Sicherheit

Die Schwerpunkte der CDU in Kerpen

Sicherheit

Unter Leitung von Sven Rothe hat sich im CDU-Stadtverband der Arbeitskreis Sicherheit gebildet.

Aktuell wird ein Sicherheitskonzept für die Stadt Kerpen erarbeitet. Schwerpunkt sind derzeit, die „gefühlte Sicherheit“ in Kerpen und wie man diese verbessern kann sowie die Sauberkeit in Kerpen.

Der Arbeitskreis ist offen für weitere Mitglieder – auch für Nichtmitglieder der CDU.

Infos und Anregungen an: info@cdu-kerpen.de.

Daneben führt der Arbeitskreis Veranstaltungen rund um das Thema Sicherheit durch.

Aktuelle Beiträge zum Thema Sicherheit

/
Dringende Baumpflege im Burgpark Bergerhausen

Dringende Baumpflege im Burgpark Bergerhausen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Folgen der trockenen Sommer und Baumkrankheiten sind auch im Park rund um die Burg Bergerhausen zu sehen. An vielen Bäumen besteht dringender Handlungsbedarf, um die ...
Weiterlesen …
/
Sanierung Kriegerdenkmal in Buir

Sanierung Kriegerdenkmal in Buir

"Aktuell befindet sich das Kriegerdenkmal in Buir an der Kirche in einem sehr schlechten Zustand. Der schlechte Zustand verschlimmert sich schon über die letzten Jahre", so Ortsvorsteher Markus Frambach. Die ...
Weiterlesen …
/
Querungshilfe für Radfahrer und Fußgänger an der L162 zwischen Kerpen und Gymniach

Querungshilfe für Radfahrer und Fußgänger an der L162 zwischen Kerpen und Gymniach

"Im Rahmen der anstehenden Sanierung der L162 zwischen Kerpen und Gymnich sollte nun auch nochmals eine Querungshilfe an der L162 geprüft werden", so die Kerpener Ratsmitgliederinnen Mareen Ehrhardt und Sabine Schüller ...
Weiterlesen …
/
Sicherheit und Sauberkeit am Horremer Bahnhof

Sicherheit und Sauberkeit am Horremer Bahnhof

Nachdem in den letzten Wochen die Kriminalität am Horremer Bahnhof immens zugenommen hat, wendet sich Ortsvorsteher Andreas Schenk an den Bürgermeister und bittet um verstärkte Polizeipräsenz und Videoüberwachung. Zum Antrag ...
Weiterlesen …
/
Dauerhafte Einbahnstraßenregelung Goethestraße in Sindorf

Dauerhafte Einbahnstraßenregelung Goethestraße in Sindorf

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck, im Zuge der Baustelle „Sindorfer Höfe“ und der Linienführung des Ringbusses 921, wurde das Teilstück der Goethestraße zwischen Falladastraße und Herman-Löns-Straße zur temporären Einbahnstraße erklärt ...
Weiterlesen …
/
Parkraum um die Falladastraße in Sindorf

Parkraum um die Falladastraße in Sindorf

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, im Umfeld des S-Bahn-Haltepunktes und des Marga und Walter Boll Platzes ist eine Parkzone ausgewiesen. Die Falladastraße ist die erste Querstraße außerhalb dieser Parkraumzone. Mit Blick ...
Weiterlesen …
/
Verkehrssituation Fontänestraße / Mittelstraße in Horrem

Verkehrssituation Fontänestraße / Mittelstraße in Horrem

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, Anwohner*innen und Schüler*innen der Gemeinschaftshauptschule Horrem haben mich auf die Verkehrssituation der Kreuzung Fontänestraße / Mittelstraße angesprochen. Am Vormittag kommt es hier immer wieder zu gefährlichen ...
Weiterlesen …
/
Barrierefreier Ausbau Bushaltestelle Dürener Straße

Barrierefreier Ausbau Bushaltestelle Dürener Straße

Ortsvorsteher Klaus Ripp bedankt sich bei der Verwaltung für den barrierefreien Ausbau der Bushaltestelle in Bergerhausen und dass mit dieser Maßnahme auch der barrierefreie Umbau der dortigen Fußgängerampel erfolgt ist. Die ...
Weiterlesen …