Bebauungsstruktur in Sehnrath erhalten

In den letzten Jahren hat sich Sindorf baulich sehr stark verändert. Viele dieser Änderungen haben für Ärgernis in der Sindorfer Bevölkerung gesorgt. Dabei kam es häufig dazu, dass neuere Bauvorhaben zwar den Vorgaben des jeweiligen Bebauungsplans entsprachen, die Geschossanzahl und Ausmaß der Bauverwirklichung der neueren Gebäude, nicht aber zu den konkreten Gegebenheiten und zum Gebietscharakter der näheren Umgebung passten. Dadurch wird aus Sicht der Sindorferinnen und Sindorfer sowie der CDU der ursprüngliche Charakter der Wohngebiete in Sindorf zerstört, da neuere Gebäude nicht zu den bestehenden Gebäuden passen.

Von Bürgern aus dem Wohngebiet Sehnrath sind wir nun gezielt auf dieses Problem angesprochen worden.

Zum Antrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.