CDU Ortsverbandsvorstand Brüggen-Balkhausen-Türnich stellt nicht neu auf

Auf der Mitgliederversammlung am 20. Mai wurde turnusmäßig ein neuer Vorstand des CDU – Ortsverbands Brüggen, Balkhausen und Türnich gewählt. Neuer Vorsitzender ist und bleibt Ortsvorsteher Dietmar Reimann. Christian Lummerich wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden wieder gewählt. Den neuen Vorstand ergänzen Karina Wagner Hermann als Schriftführerin, Jürgen Hartmann als Kassierer und Sebastian Fuchs als Mitgliederbeauftragter und Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit. In den erweiterten Vorstand wurden als Beisitzerinnen und Beisitzer Irmgard Bremer, Thomas Bremer, Panagiotis Delifotis, Richard Froitzheim, Josef Hötte, Willi Liesenberg, Melanie Sewell und Tülay Tuna gewählt.

Auf der konstituierenden Sitzung am 10. Juni gab sich der CDU Vorstand eine neue Geschäftsordnung. Somit ist der Ortsverbandsvorstand der CDU in Brüggen, Balkhausen und Türnich gut und motiviert für die zahlreichen Projekte in der Zukunft aufgestellt, wie die Ansiedlung eines Nahversorgers am Marktplatz in Türnich, die Neugestaltung des Denkmalplatzes in Brüggen oder der Neubau der Albert – Schweitzer – Grundschule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.