Erweiterung Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit leistet schon seit vielen Jahren in Kerpen einen wichtigen Beitrag bei der Entwicklung junger Menschen.

In der Vergangenheit wurde bereits mehrfach die Erhöhung der Schulsozialarbeit diskutiert, die fachlich unbestreitbar ist. Bislang wurde dies aber abgelehnt, da dies vom Grundsatz her eine Landesaufgabe ist. Hier ist jedoch bedauerlicherweise weiterhin keine Erhöhung zu erwarten.

In einem gemeinsamen Antrag der Fraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen bitten diese, zur Beratung über den Stellenplan für den Doppelhaushalt 2021/2022 darzulegen, wie die aktuelle Besetzung ist und wie der zusätzliche Bedarf in Abstimmung mit der Stadtschulleiterkonferenz gedeckt werden kann.

Zum Antrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.