Fahrradfreundliche und saubere Stadt

Auf dem Unternehmerstammtisch am 5. August 2020 in Sindorf wurde u.a. auf mangelnde bzw. durch Sondernutzung kostenpflichtige Fahrradstellplätze hingewiesen.

Im Anschluss hat die sachkundige Bürgerin Michaela Mohnert sich der Sache angenommen. Nach einer Ortsbesichtigung mit Bürgermeister Dieter Spürck und dem Fachamt Abteilung Verkehrsplanung u. Mobilitätsmanagement konnten im direkten Umfeld eines Unternehmens zwei Fahrradbügel montiert werden.

„Auch wenn es sich hier nur um eine kleine Baumaßnahme handelt, so freu ich mich doch, dass wir hier wie auch auf der gegenüberliegenden Straßenseite mit Hilfe eines zusätzlichen Müllbehälters kurzfristig Abhilfe bzw. Entlastung schaffen konnten“, so Michaela Mohnert.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.