Fehlende Kindergartenplätze in Blatzheim

Nachdem es bereits im letzten Jahr eine Reihe von Absagen gab, ist auch im kommenden Jahr mit einem gravierenden Mangel an Kindergartenplätzen zu rechnen.  In der städtischen Einrichtung Rasselbande sind im Vergleich zur vorliegenden Anmeldezahl nur wenige Abgänge zu verzeichnen.

Ortsvorsteher Albert Weingarten und Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp bitten dazu um einen Bericht im Jugendhilfeausschuss.

Zum Antrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.