Windhose verursachte Personenschaden

Im Mai erfasste in Manheim-neu im Bereich Ecke Zum Dickbusch / Manheimer Ring eine Windhose eine Mutter und ihr Kind, das im Kinderwagen lag. Der Kinderwagen stürzte durch die Windhose um. Ein Zeuge eilte Mutter und Kind zur Hilfe. Beide wurden im Krankenhaus behandelt.

Weitere windhosenartigen Verwirbelung folgten in den Tage darauf. In diesem Bereich befindet sich ein Wohnhaus im Endausbau. Ortsvorsteherin Lonie Lambertz bittet um Prüfung, ob durch die Gestaltung dieses Umfeldes die offensichtlich jetzt begünstigte Entstehung von starken Verwirbelungen beeinflusst und damit die Gefahr reduziert werden kann.

Zum Antrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.