Mittelverwendung Ausgleichszahlung AMPRION

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Spürck,

im Mai vergangenen Jahres habe ich nachfolgenden Antrag gestellt, dem der Rat in seiner Sitzung vom 2.6.2020 zugestimmt hat.

„der für die System- und Versorgungssicherheit notwendige Netzausbau wird von den vom

Bau betroffenen Bürger*innen als mögliche Beeinträchtigung wahrgenommen. Nach § 5

Abs. 4 StromNEV sind deshalb Zahlungen der Übertragungsnetzbetreiber an die

Kommunen möglich. Mit der „Ausgleichszahlung“ leistet AMPRION in diesem speziellen Fall einen pauschalen Ausgleich in Höhe von 30.000,00 €.

Damit diese „Ausgleichszahlungen“ den direkt betroffenen Bürgern zugutekommen, hat der Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr in seiner Sitzung am 18.06.2019 beschlossen, diese Summe auf die betroffenen Orte Blatzheim und Manheim-neu je zur Hälfte aufzuteilen.

Damit möglichst viele potentiell betroffene Bürger von der Ausgleichszahlung profitieren können, haben sich in Manheim der Bürgerbeirat und die Vereinsrunde, wie in der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 18.06.2019 einstimmig beschlossen, mit diesem Thema befasst.

Die Vereinsrunde schlägt vor, den Manheimer Anteil in Höhe von 15.000,00 € für die Bühnenbeleuchtung der Manheimer Mehrzweckhalle und zur Vorbereitung der Installation einer Lautsprecheranlage zu verwenden. Mit dieser Verwendung der Mittel erreichen wir eine größtmögliche Zahl von potentiell Betroffenen, da fast alle Manheimer Vereine, auch die Feuerwehr, die Mehrzweckhalle nutzen.“

In diesem Jahr stehen wieder große Feste an. Beispielsweise beim Fest zum „Abschluss der Umsiedlung“ möchte ich sicherstellen, dass Sie und alle weiteren und überregionalen Redner eine professionelle Bühne nutzen und gesehen und gehört werden können. Eine „Leihanlage“ ist nicht mehr akzeptabel.

Ich bitte um Mitteilung wann die Bühnenbeleuchtung und die Lautsprecheranlage gemäß Ratsbeschluss installiert werden.

Mit freundlichem Gruß

Lonie Lambertz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.