Straßenbeleuchtung – Steuerung per Dämmerungsschaltung bzw. Astrouhr

Ortsvorsteherin Lonie Lambertz bittet die Verwaltung um Prüfung, ob die Einstellungen bezüglich Brenndauer der Lampen besser optimiert werden können und damit Energie eingespart werden kann. Die Reduzierung des Energieverbrauchs sollte möglich sein, ohne die Sicherheit der Bürger in der Dunkelheit zu gefährden.

Zum Antrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.